Grundschule Vachendorf
Grundschule Vachendorf

Vachendorf, 29.09.2020

Liebe Eltern, 

anbei finden Sie ein Informationsblatt zur Zahngesundheit. 

Ab kommenden Mittwoch, 07.10.2020startet das Schulobstprogramm. Vielen Dank an Frau Kraus für das Organisieren und an alle, die mithelfen. 

Eine gute Woche. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 08.09.2020

Liebe Eltern, 

der erste Schultag war für alle ein harmonischer und gelungener Start ins neue Schuljahr. 

Besonders möchte ich die neuen Erstklassler loben, die so aufmerksam die kleine Begrüßungsfeier verfolgt haben. Vielen Dank auch an die Mitwirkenden der gesamten Schulfamilie, die zum gelungenen Einstieg beigetragen haben. 

Eine schöne Woche. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Info Zahngesundheit 9-2020.pdf
PDF-Dokument [318.0 KB]

Vachendorf, 07.09.2020

Liebe Eltern, 

anbei finden Sie den aktuellen Hygieneplan für unsere Schule, den wir auch mit den Kindern besprechen werden. Sollten sich Änderungen ergeben werde ich Ihnen dies zeitnah mitteilen. 

Über die ersten Tage habe ich Sie bereits informiert, morgen erhalten Sie den 1. Eltern-brief mit weiteren Details.

Bereits ab morgen,08.09.2020 findet die Mittagsbetreuung statt. Bitte melden Sie sich bei Bedarf bei Marion Haunerdinger an, ebenso für das Essen bei Frau Grichtmaier. Danke. 

Das gesamte Schulteam ist gespannt auf den ersten Schultag und alle freuen sich vor allem auf die Kinder. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 02.09.2020

Liebe Eltern, 

da nun die Entscheidungen der Statsregierung gefallen sind, möchte ich Sie über den Ablauf der 1. Schulwoche informieren.

Unterrichtszeiten in der ersten Schulwoche:

Dienstag, 08.09.2020: 7:50 – 11:00 Uhr (Klassen 2 – 4), 8:30 - 10:30 Uhr (Klasse 1)

Mittwoch, 09.09.2020 und Donnerstag, 10.09.2020: 7:50 – 11:00 Uhr (Klassen 1 und 2), 12:05 Uhr: (Klassen 3 und 4)

Freitag, 11.09.2020: 7:50 - 11:00 Uhr für alle Klassen.

Die Kinder tragen wie gewohnt im Bus, auf dem Schulgelände und im Schulhaus einen Mund-Nasen-Schutz. Im Klassenzimmer dürfen sie diesen abnehmen. Denken Sie bitte an eine kleine Dose zum hygienischen Aufbewahren. Danke.

Genauere Informationen erhalten Sie sobald als möglich, da die Regierung einen neuen Hygieneplan für Schulen ausarbeitet, den ich Ihnen dann für unsere Schule angepasst zukommen lasse.

Eine gute Restferienzeit. 

Wir freuen uns auf einen guten Schulstart. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 29.07.2020

Liebe Eltern, 

ich hoffe, dass Sie und Ihre Familie gut in die Ferien gestartet sind. Die Planungen laufen bereits für das neue Schuljahr. Anbei finden Sie ein Schreiben des Kultusministeriums mit wichtigen Informationen. 

Eine schöne Ferienzeit. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 13.07.2020

Liebe Eltern, 

anbei finden Sie ein Schreiben des Kultusministeriums mit Hinweisen zu Ferienangeboten für Ihr Kind. Unter dem Link www.bjr.de/ferienportal können Sie entsprechende Aktivitäten für die jeweilige Region abrufen. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Ferienangebote für Kinder
Elternbrief_Sommerferien .pdf
PDF-Dokument [33.4 KB]

Vachendorf, 26.06.2020

Liebe Eltern, 

anbei finden Sie ein Informationsschreiben des Kultusministeriums bzgl. der Planungen in der nächsten Zeit und für das neue Schuljahr. Den ebenfalls beigefügten Elternbrief und den Bedarfserhebungsbogen haben wir heute Ihrem Kind mitgegeben. Es handelt sich dabei um eine Bedarfsumfrage bayernweit. Bitte zuverlässig bis Donnerstag, 02.06.2020 wieder an uns zurückgeben. Danke.

Ich wünsche Ihnen ein erholsames, sonniges Wochenende. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Informationsschreiben des Kultusministeriums vom 24.06.2020
Elternbrief_Sommerferien .pdf
PDF-Dokument [33.4 KB]
Elternbrief der Schule
12. Elternbrief 2019-20.pdf
PDF-Dokument [407.5 KB]

Vachendorf, 16.06.2020

Liebe Eltern, 

nun sind alle Kinder wieder zumindest jeden Tag an der Schule. Für alle ist dies hoffentlich eine Erleichterung. Wir Lehrer freuen uns sehr, dass zumindest etwas Normalität eingekehrt ist. 

Aus Hygienegründen entfällt das Schulobst am Mittwoch bis Schuljahresende.

Eine gute Woche und gesunde Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 08.06.2020

Liebe Eltern, 

für unsere Unterrichtsplanungen benötigen wir von Ihnen möglichst bald die Rückmeldung, ob und wann Ihr Kind außerhalb der verkürzten Unterrichtszeiten betreut werden soll. Wir decken bei  Bedarf die regulären Unterrichtszeiten ab. Die Mittagsbetreuung findet auch wieder regulär statt.

Zur Vereinfachung finden Sie anbei eine Tabelle für die restliche Schulzeit bis zu den Sommerferien, so dass Sie nur Namen, Unterschrift einfügen und den Bedarf ankreuzen müssen. Vor allem für die Mittagsbetreuung/Mittagessen sind Ihre Angaben wichtig. 

Vielen Dank.

Eine gute, erholsame und gesunde Zeit. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 28.05.2020

Liebe Eltern, 

der beigefügte 11. Elternbrief informiert Sie genau über die Unterrichtsorganisation für den Zeitraum vom 15.06. - 24.07.2020. Ebenso finden Sie im Anhang den entsprechen-den ausführlichen Busfahrplan. Sollten Sie noch Fragen haben, dann melden Sie sich bitte morgen Vormittag bei uns an der Schule.

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen nach den Pfingstferien und vor allen über einen Schritt in Richtung geregelten Alltag.

Eine gute und entspannte Zeit. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Elternbrief vom 28.05.2020
11. Elternbrief.pdf
PDF-Dokument [404.8 KB]
Busfahrplan nach Pfingsten.pdf
PDF-Dokument [317.5 KB]

Vachendorf, 22.05.2020

Liebe Eltern, 

wir sind in dieser Woche auch sehr gut mit der 1. Klasse in den Präsenzunterricht gestartet. Die Kinder haben sich vorbildlich an die etwas ungewohnten Hygienevroschriften gehalten. Vielen Dank, dass Sie Ihr Kind so gut vorbereitet haben. In der 2. und 3. Klasse dürfen die Kinder in dieser und der kommenden Woche in Kleingruppen auf freiwilliger Basis am Nachmittag (von 14:00 - 15:30 Uhr) ebenfalls Unterricht "schnuppern". Und kein Kind hat gefehlt!! Diese kleine Vorbereitung auf den Wiederstart nach den Pfingstferien ist gelungen. Unten finden Sie ein Informations-schreiben des Kultusministeriums zur schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichts  an den Schulen in Bayern.

Für die Ferien bieten wir für den Bedarfsfall wieder eine Notbetreuung an. Sollten Sie diese Betreuung benötigen, dann melden Sie sich bitte bis Montag, 25.05.2020 (spätestens bis Mittwoch, 27.05.2020) bei uns an der Schule mit dem oben eingestellten Formblatt an. Melden Sie sich auf jeden Fall auch telefonisch oder per Mail an.

Eine schönes und sonniges Wochenende. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

 

Anmeldung Notbetreuung in den Pfingstferien
Erklärung_Notbetreuung-Formular-Pfingste[...]
PDF-Dokument [425.4 KB]
Schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts (KM vom 18.05.2020)
an die Eltern - Corona Pandemie- Wiedera[...]
PDF-Dokument [350.2 KB]

Musikunterricht - Hygienevorschriften !

Hygienevorschriften für Musiklehrer und Musikschüler
Hygienevorschriften für Musiklehrer und [...]
PDF-Dokument [325.8 KB]

Beginn des Präsenzunterrichts ab dem 11.05.2020

Start der 1. Klasse am Montag, 18.05.2020
Wichtige Informationen stehen auch im Elternbrief vom 07.05.2020
1. Klasse Gruppeneinteilung und wichtige[...]
PDF-Dokument [341.8 KB]
Beginn von Präsenzunterricht ab 11.05.2020
Elternbrief vom 07.05.2020
Elternbrief Schulbetrieb.pdf
PDF-Dokument [401.1 KB]

Vachendorf, 11.05.2020

Liebe Eltern, 

der Start heute mit der 4. Klasse ist hervorragend geglückt. Die Kinder haben sich vorbildlich an die Hygieneregeln gehalten. 

Anbei finden Sie den Busfahrplan bis Pfingsten. 

Einen guten Wochenstart.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer 

Vachendorf, 08.05.2020

Liebe Eltern, 

nun noch einige Informationen für den Start der Schule ab Montag: 

  • Die 4. Klasse beginnt mit dem Unterricht, wie im Elternbrief beschrieben.
  • Sollten die Unterrichtszeiten nicht ausreichen, dann greift die Notfallbetreuung und/oder die Mittagsbetreuung. Geben Sie bitte rechtzeitig Bescheid.
  • Die Notfallbetreuung in der erweiterten Form bieten wir nach wie vor in den nächsten 5 Wochen an, auch über die Ferien hinweg. (Beschreibung siehe unten)
  • Sollten Kinder in den kommenden Wochen in die Mittagsbetreuung gehen, dann bitte bei Marion anmelden. 
  • Für den 1. Tag, Montag, 11.05.2020 schicken Sie für diesen Fall bitte das Mittagessen mit. Für die weiteren Tage wie gehabt mit Marion absprechen. 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und allen Müttern einen angenehmen und entspannten Ehrentag. Sie mussten in den letzten Wochen sehr viel stemmen. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

 

Hinweis: Bitte denken Sie an die Anmeldung zur Mittagsbetreuung für das kommende Schuljahr, da die Planungen bereits stattfinden. Alle Kinder müssen angemeldet werden, auch bestehende Anmeldungen müssen für jedes Schuljahr neu beantragt werden. 

 

Anmeldeformular Mittagsbetreuung 2020-2021
Anmeldung Mittagsbetreuung V'df.pdf
PDF-Dokument [165.5 KB]

Übertritt - Informationen

Reiffenstuel-RS - Übertritt1.pdf
PDF-Dokument [576.1 KB]

Vachendorf, 05.05.2020

Liebe Eltern,

in der für uns alle schwierigen Zeit wende ich mich über unsere Homepage an Sie. Trotz allem gibt es Dinge, die erledigt werden müssen, dazu gehört der Antrag auf Fördermittel für die Mittagsbetreuungen. Ich bitte Sie nun, sich das Anmeldeformular (siehe unten) für das Schuljahr 2020-2021 auszudrucken, alle Angaben vollständig auszufüllen und unterschrieben bis spätestens 22.05.2020 in den Briefkasten der Schule einzuwerfen oder per Mailanhang an uns senden: vs.vachendorf@t-online.de 

Bitte nicht direkt bei der Gemeinde abgeben!

 

Es ist wichtig alle „Mitti-Kinder“ wieder anzumelden, da die Anmeldungen immer nur für 1 Schuljahr gelten. Für unsere neuen „Erstklass-Eltern“ eine Info: Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob und wie oft Sie die Mittagsbetreuung benötigen, melden Sie Ihr Kind trotzdem für eine der Gruppen an. Die endgültige Entscheidung fällt für Sie am ersten Schultag.

 

Für unsere externen Schüler gilt: Selbstverständlich dürfen sich diese ebenfalls anmelden (das wäre sowohl für die Anträge als auch die Planung wichtig).

Sollten wir aufgrund der Abstandsregelung nur ein begrenztes Platzangebot haben, würden Vachendorfer Grundschüler vorrangig aufgenommen. Für diesen Fall gibt es eine Warteliste. Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

Sollten Sie Fragen haben, können und dürfen Sie mich jederzeit gerne anrufen.

Meine Telefonnummer: 0861-12205 oder 0171-8508419.

 

Auf ein baldiges, gesundes Wiedersehen verbleibe ich auch im Namen meiner Kolleginnen Monika und Barbara

 

Ihre Marion Haunerdinger

Anmeldeformular Mittagsbetreuung
Anmeldung Mittagsbetreuung V'df.pdf
PDF-Dokument [165.5 KB]

Vachendorf, 24.04.2020

Liebe Eltern, 

ich hoffe, dass es Ihnen und Ihrer Familie gut geht. Die Herausforderung des häuslichen Unterrichtens erfordert viel Kraft und Organisationstalent. Vielen Dank nochmal von unserer Seite. 

Im folgenden informiere ich Sie noch über die wichtigsten neuen Informationen:

Die Notfallbetreuung wird ausgeweitet.

Ab dem 27. April 2020 gilt:
1. Erwerbstätige Alleinerziehende können ihre Kinder zur Notbetreuung bringen, wenn sie aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten an einer Betreuung ihres Kindes gehindert sind. Auf eine Tätigkeit in einem Bereich der kritischen Infrastruktur kommt es dabei nicht an.
2. Lebt das Kind in einem gemeinsamen Haushalt mit beiden Elternteilen, genügt es, wenn nur ein Elternteil in einem Bereich der kritischen Infrastruktur tätig ist. Dies galt bisher nur für die Bereiche der Gesundheitsversorgung und Pflege.

3. Die Vergleichsarbeiten in den Klassen 2 und 3 werden in diesem Schuljahr ausgesetzt. 

Anbei finden Sie das aktuelle Anmelde-Formular. Bitte geben sie auch immer die voraussichtlich Betreuungsdauer für unsere Planungen mit an. 

Danke.

Ich wünsche Ihnen ein schönes und sonniges Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung) – kritische Infrastruktur
200417_formular_erklaerung_notbetreuung_[...]
PDF-Dokument [519.9 KB]
Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung) – Alleinerziehende
f_200423_erklaerung_notbetreuung_stmas_s[...]
PDF-Dokument [448.1 KB]
Unterricht zuhause (22.04.2020)
Tipps für Eltern.pdf
PDF-Dokument [950.1 KB]
Aktuelle Informationen zum Übertritt der 4. Klasse (Stand 20.04.2020)
KMS_-_Eltern_Jgst._4_-_Information_zum_L[...]
PDF-Dokument [166.7 KB]

Vachendorf, 17.04.2020

Liebe Eltern,

wir hoffen Sie konnten in den beiden Ferienwochen etwas Kraft tanken, sofern das in der momentanen Situation möglich ist. Weiter hoffen wir, dass Sie und Ihre Familien allesamt gesund und wohlauf sind.

Nach Wochen der Ungewissheit wie es mit der Schule nun weitergehen soll, wurde dies für den Freistaat Bayern am 16.04.2020 in einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Auch wenn die momentanen Informationen noch spärlich sind und sicherlich in den nächsten Tagen noch konkretisiert werden wollen wir Ihnen einen ersten Überblick darüber geben, was bereits bekannt ist. Die aktuellsten Informationen finden Sie wie immer auf der Seite des Kultusministeriums, https://www.km.bayern.de/

 

1. Wann beginnt die Schule wieder?

Für die 4. Klasse beginnt der Unterricht nach heutigem Entscheidungsstand frühestens am 11.05.2020. Die Entscheidung für alle anderen Klassen fällt in ca. 14 Tagen.

 

2. Lernen zuhause

Bis die Schule wieder los geht sollen die Kinder wie bereits vor den Osterferien wieder zu Hause lernen Dazu werden Sie am Montag im Laufe des Vormittags von den Lehrkräften mit Material und Wochenplänen versorgt.

Alle Lehrer besitzen inzwischen eine dienstliche E-Mail. Dies erleichtert die Kommunikation und das Lernen zuhause.Daher bitte ich nochmal alle Eltern (falls noch nicht geschehen) ihre E-Mail-Adresse an die entsprechenden Mailadressen der Lehrkräfte zu schicken. In diesem Zusammenhang versichere ich Ihnen, dass Ihre Mail den anderen Eltern nicht zugänglich gemacht wird. 

 

3. Notfallbetreuung

Wie bereits in den letzten Wochen bieten wir nach wie vor eine Notfallbetreuung an. Diese richtet sich wie bisher nur an die Eltern, die in systemrelevanten Berufen tätig sind. Bitte geben Sie uns so bald als möglich Bescheid, wenn Sie dieses Betreuungsangebot benötigen.

Eine Ausweitung dieses Angebots soll zum 27.04.2020 erfolgen, genauere Informationen dazu liegen uns noch nicht vor.

 

In den kommenden Wochen nutzen wir nun die Zeit, um die Hygienemaßnahmen des Kultusministeriums umzusetzen, so dass sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch die Lehrkräfte das Ansteckungsrisiko minimiert wird. Diese Umsetzung hat wahrscheinlich auch Konsequenzen für die zu benutzenden Räumlichkeiten, die Sitzordnung, die Gruppengrößen, die Pausenregelungen, … Bitte geben Sie uns etwas Zeit dieses zu organisieren; sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir Sie zeitnah informieren.

 

Für die bevorstehenden Wochen wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute, Zuversicht, Geduld und allem voran Gesundheit.

 

Herzliche Grüße

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 25.03.2020

Liebe Eltern der 4. Klasse. 

Aufgrund der Besonderheit mit wochenlangem Unterrichtsausfall in der  Coronavirus-Zeit wird das Übertrittsverfahren in der 4. Jahrgangsstufe für das Schuljahr 2020 in einigen wichtigen Punkten verändert (Regelung der Probearbeiten nach den Ferien, Zeitpunkt und Inhalt des Übertrittszeugnisses, Anmeldung an den weiterführenden Schulen, Probeunterricht ...) 

Anbei finden Sie die ausführliche Fassung in Form eines Elternbriefes des Kultusministeriums zum Übertrittsverfahren in der Jahrgangsstufe 4 . Bitte informieren Sie sich genauer. Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Vachendorf, 24.03.2020: Bei Bedarf können Sie sich auch dahin wenden.
Hilfestellung durch die Beratungsrektori[...]
PDF-Dokument [232.4 KB]

Liebe Eltern,                                                                                         Vachendorf, 23.03.2020

ab heute gilt folgende erweiterte Notbetreuung. Anbei finden Sie die Regelung vom Kultusministerium:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
die sich weiter ausbreitenden Infektionen mit dem Corona-Virus stellt vor allem die im Gesundheitswesen Tätigen vor sehr große Herausforderungen. Die Bayerische Staatsregierung hat daher entschieden, dass in den Notbetreuungsangeboten an Schulen und Kitas auch Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden können, wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.

 

Sollten Sie Bedarf haben, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an. Anbei finden Sie das entsprechende neue Formblatt. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

Liebe Eltern, 

vielen Dank für Ihre Mithilfe. Es ist sicher nicht immer einfach, die Kinder bei der Stange zu halten. 

Ihnen und Ihrer Familie ein gute und vor allem gesunde Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

20.03.2020

Hilfreiche Hinweise für Eltern von KIBBS im Zusammenhang mit Corona
2020 03 16 Informationen Eltern Coronav[...]
PDF-Dokument [725.2 KB]

Schuleinschreibung

Vachendorf, 17.03.2020

Liebe Eltern der neuen Erstklassler, 

die Schuleinschreibung am 31.03.2020 entfällt und findet nun in den nächsten 2 Wochen per Telefon und/ oder Mail als rein administrativer Akt statt. Sie und Ihr Kind brauchen nicht an die Schule kommen. Sollten wir Ihre Daten bzw. Anmeldeblätter und E-Mail-Adresse noch nicht haben, melden Sie sich bitte vormittags telefonisch zwischen 8:15 Uhr und 12:00 Uhr bei uns an der Schule, damit wir die Anmeldeblätter vorbereiten können. Die Abfrage für das Foto im Traunsteiner Tagblatt und die Einsicht in Geburtsurkunde bzw. Familienstammbuch, sowie die Kontrolle des Masernschutzes werden wir zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen. Danke. 

Sollten Sie Interesse an der Mittagsbetreuung haben, informieren Sie sich unter dem Button "Mittagsbetreuung". Dort finden Sie auch ein Anmeldeformular zum Herunterladen. 

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer, Schulleitung 

Informationen über den Coronavirus

Liebe Eltern, 

die Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat sich dramatisch verändert. Deshalb hat das Kultusministerium die Schließung aller Schulen bis einschließlich der Osterferien beschlossen.

Genauere Informationen erhalten Sie auch unter folgendem Link: https://www.km.bayern.de/

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6902/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html

 

Wie mit der ausstehenden Schuleinschreibung verfahren wird, darüber wird noch entschieden. Wir werden Sie zeitnah informieren. 

 

Die Regelung der Notfallbetreuung erfahren Sie auf dem nachfolgenden Link. Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Irmgard Asenkerschbaumer

16.03.2020

Notfallbetreuung, 16.03.2020.pdf
PDF-Dokument [333.9 KB]
Pressemitteilung München.pdf
PDF-Dokument [219.5 KB]

Masernschutzgesetz (Gültig seit 01.03.2020)

Neues zum Masernimpfgesetz
Masern Info Eltern Anlage 7.pdf
PDF-Dokument [162.5 KB]

 

 

 

Hier finden Sie uns

Grundschule Vachendorf

Schulstraße 25

83377 Vachendorf

Kontakt

Unser Telefon:

0861-5280

E-Mail:

vs.vachendorf@t-online.de

Homepage:

www:vachendorf-gs.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Vachendorf